1. Lüneburger Geldgespräch

»Frauen gehen stiften«

Dienstag, 15. März 2016, Beginn: 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr Eintritt 6,00 EUR,

Ort: Hotel Bergström, Raum „Lindbergh“ (Abtsmühle)

Sonja SchelperSonja Schelper, Geschäftsführerin bei der größten deutschen Frauenstiftung filia.die frauenstiftung, der einzigen Gemeinschaftsstiftung in Deutschland, die Frauen weltweit fördert. Foto © Heike Günther

Sabine BrunSabine Brun, Steuerberaterin gibt kurzen einen Überblick, wie Sie Vermögensteile in eine Stiftung einbringen können.

Edda SchröderEdda Schröder: Bankerin und Fondsmanagerin, berichtet über die Möglichkeiten der Geldanlage im Bereich Mikrofinanz. Mikrokredite sind eine menschenwürdige Hilfe zur Selbsthilfe und ermöglichen gleichzeitig eine moderate Rendite.

Christiane Göpf, Inhaberin der FemFinanz GmbH moderiert den Abend

Anmeldung unbedingt erforderlich.
Tel. 04131 7571917
email: anmeldung@lueneburger-geldgespraeche.de